Heilkräuter

Willkommen

Kontakt

Über uns

Impressum

AGB

Drogerie

SHOP

Unsere Partner

Therapie für Pferde - Allergie

Verdauung & Ernährung

Atmung

Allergie

Gelenke

Haut

Hufe

Rücken

Verhalten

Therapie-Übersicht

Therapie für Pferde - Allergie


Allergien sind übermäßige unphysiologische Reaktionen auf körperfremde Stoffe. Die Ursachen reichen von

Kontaktmitteln, Medikamenten, Inhalationsstoffen bis zur Sensibilisierung über den Magen-Darm-Trakt auf

Futtermittel. Die Sensibilisierung erfolgt im Allgemeinen, wenn die Immunlage des Organismus geschwächt

ist.


Inhalations- und Kontaktallergien


Inhalationsallergien auslösende Stoffe können tierischer Herkunft wie Haut- und Haar-Schuppen oder

Insektenteile sein, sowie Staub oder pflanzliches Material wie Sporen, Pollen oder Mehl. Kontaktallergien

werden meist durch Metallverbindungen wie Chrom oder Nickel sowie durch Farbstoffe, Kunststoffe und

Medikamente ausgelöst. Symptome zeigen sich in allergischem Husten oder Quaddelausschlägen bis hin zu Dermatitis mit Pustel- und Bläschenbildung.

Allergien auf pflanzliches Material nicht mit Heilpflanzen behandeln!


Komplementärtherapie zur Eigenregulation (individuelle Auswahl nach Biofeldanalyse):

Identifizierung der allergieauslösenden Substanzen (Biofeldanalyse)

Dalvero-Essenzen


Nahrungsergänzungen und Pflegeprodukte zur Deckung des speziellen Bedarfs bei Allergien:

Dalvero Immun Vital Kur


*********************************************************************************************


Sommerekzem


Diese allergisch bedingte Hauterkrankung betrifft vor allem nordländische Rassen. Auslöser sind Mückenstiche; die Ursache ist aber ein Eiweiß-Überangebot, das in Verbindung mit Giften aus Düngemitteln und Pestiziden zu einer Stoffwechsel- und Darmbelastung führt. Durch Entgiftung über die Haut entsteht ein verändertes Hautmilieu, das in Verbindung mit Speichel, Kot und Eiern der Mücken zu den allergischen Reaktionen führt.


Komplementärtherapie zur Eigenregulation (individuelle Auswahl nach Biofeldanalyse):

Mückenbekämpfung,

Magerkost: einige Tage nur Heu und Stroh, dann gedünstete Karotten beigeben.

Dalvero-Essenzen, Heilkräuter


Nahrungsergänzungen und Pflegeprodukte zur Deckung des speziellen Bedarfs bei Sommerekzem:

Dalvero Ekzema Hautkur, Dalvero Stoffwechsel und Entgiftungs-Kur

Therapie Allergie

Copyright: Dalvero, Mag. Ockermüllers Therapie- und Veterinär-Drogerie, Zur Mühle 3, 3441 Abstetten, Telefon:0664 4026026

Komplementärtherapie für Hunde und Katzen