Heilkräuter

Willkommen

Kontakt

Über uns

Impressum

AGB

Drogerie

Shop

Verdauung & Ernährung

Therapie-Übersicht

Therapie für Pferde - Verdauung & Ernährung

Atmung

Allergie

Gelenke

Haut

Hufe

Rücken

Verhalten

Therapie für Pferde - Verdauung und Ernährung


Darmstörungen sind die häufigste Ursache für viele Krankheiten und Probleme. Symbiotische Mikro-

organismen bilden im Darm die physiologische Darmflora. Bei Störungen im Darmmilieu besiedeln pathogene

Keime den Darm und belasten den Organismus. Blähungen und Koliksymptome können sich entwickeln.

Durch Darmsanierung wird eine gestörte Darmflora beseitigt und eine physiologische Besiedlung wieder

aufgebaut.


Physiologische Ernährung


Eine ausgewogene Ernährung mit ausrechender Versorgung mit Vitaminen, Mineralstoffen und Spuren-

elementen ist zur Gesunderhaltung unerlässlich. Auf ausreichende Raufuttermengen und deren einwandfreie

Qualität ist besonders zu achten. Der Anteil an Eiweiß sollte vor allem bei empfindlichen Rassen nicht zu hoch sein.


Fütterungsempfehlung:

Bedarfsermittlung und Analyse Ihres Futters mit Biofeldanalyse


Nahrungsergänzungen zur Deckung des speziellen Bedarfs in besonderen Situationen:

Dalvero Appetit und Aufbau Kur, Dalvero Frühlings Kur, Dalvero Herbst- und Winter Kur, Dalvero Senior Vital Kur,

Dalvero Mineral Vital Kur


*********************************************************************************************


Durchfall


Durch Absetzen von flüssigem oder breiigem Kot kommt es zu Wasser- und Elektrolytverlust. Es kommt zu Veränderungen der Darmschleimhaut mit verminderter Nährstoffresorption. Erhöhte Schleimhautdurchlässigkeit führt zur Resorption von Bakterien und Giftstoffen. Ursachen können Infektionen mit Bakterien, Viren, Pilzen oder Protozoen, Fütterungsfehler, psychische Faktoren oder Wurmbefall sein.


Komplementärtherapie zur Eigenregulation (individuelle Auswahl nach Biofeldanalyse):

Dalvero-Essenzen, Heilkräuter


Nahrungsergänzungen zur Deckung des speziellen Bedarfs bei Durchfall:

Dalvero Darm Vital Kur D, Dalvero Darm Vital Kur K, Dalvero Eichenrinden-Tinktur


*********************************************************************************************


Wurmbefall


Chemische Wurmkuren zielen darauf ab, die Würmer im Darm abzutöten. Die verwendeten Substanzen sind eine erhebliche Belastung für den Stoffwechsel des Tieres. Zudem geben die Toten Würmer im Darm Toxine ab. Da sie nach dem Tod einige Tage im Darm bleiben werden auch Verwesungsgifte und Schwermetalle abgegeben. Dadurch wird die Darmflora massiv gestört. Bei pflanzlichen Wurmkuren gehen die Würmer lebend aus dem Darm ab und sterben außerhalb des Wirtes. Wurmeier werden in jedem Fall laufend lebend mit dem Kot abgegeben.


Komplementärtherapie zur Eigenregulation (individuelle Auswahl nach Biofeldanalyse):

Dalvero Essenzen, Heilkräuter


Nahrungsergänzungen zur Deckung des speziellen Bedarfs bei Wurmbefall:

Dalvero Stoffwechsel- und Entgiftungs-Kur, Dalvero WurmEx Darm Kur Pferd


*********************************************************************************************


Verstopfung


Verstopfung ist eine verzögerte Kotentleerung, die einzelne Dickdarmabschnitte oder den Enddarm betrifft. Der Darminhalt wird trocken und hart. Ursachen können falsche Fütterung, Bewegungsmangel und neurogene Störungen sowie Streß sein. Bemerkt werden vergebliche Versuche, den Kot abzusetzen, Schmerzen beim Absetzen mit beständigem Drang.


Komplementärtherapie zur Eigenregulation (individuelle Auswahl nach Biofeldanalyse):

Dalvero-Essenzen, Heilkräuter


Nahrungsergänzungen zur Deckung des speziellen Bedarfs bei Verstopfung:

Dalvero Darm Vital Kur K

Therapie Ernährung

Copyright: Dalvero, Mag. Ockermüllers Therapie- und Veterinär-Drogerie, Zur Mühle 3, 3441 Abstetten, Telefon:0664 4026026

Komplementärtherapie für Hunde und Katzen