Heilkräuter

Willkommen

Kontakt

Über uns

Impressum

AGB

Drogerie

SHOP

Unsere Partner

Therapie für Pferde - Rücken & Bewegungsstörungen

Verdauung & Ernährung

Atmung

Allergie

Gelenke

Haut

Hufe

Rücken

Verhalten

Therapie-Übersicht

Therapie für Pferde - Rücken und Bewegungsstörungen


Die Wirbelsäule erstreckt sich als Kette unregelmäßig geformter Knochen vom Schädel bis zur Schwanz-

spitze. Sie schützt das Rückenmark, das im Wirbelkanal verläuft. Die Endflächen der Wirbelkörper sind

konvex bzw. konkav geformt. Die Bandscheiben liegen zwischen den einzelnen Wirbelkörpern. Erster und

zweiter Halswirbel ermöglichen die Bewegungen des Kopfes. Die Kreuzwirbel verwachsen zum Kreuzbein

und sind mit dem Becken verbunden.


Wirbel- und Gelenksblockaden


Durch abrupte Krafteinwirkung können sich einzelne Wirbel aus ihrer physiologischen Position verschieben

und die aus dem Rückenmarkskanal austretenden Spinalnerven quetschen. Am häufigsten sind

Verschiebungen des Atlas, des ersten Halswirbels, durch Zerren beim Angebunden sein, und Kreuz-Darmbein-Gelenksblockaden nach Ausrutschen mit den Hinterbeinen.


Komplementärtherapie zur Eigenregulation (individuelle Auswahl nach Biofeldanalyse):

Dalvero-Essenzen, Heilkräuter


Nahrungsergänzungen zur Deckung des speziellen Bedarfs bei Wirbel- und Gelenksblockaden:

Dalvero Muskel- und Verspannungs-Kur


********************************************************************************************


Muskelverspannungen


Bei intensiver oder unphysiologischer Beanspruchung der Muskulatur kommt es zu einer Unterversorgung der Muskelzellen mit Sauerstoff und Mineralstoffen. Dies führt zu einer Übersäuerung der Muskulatur und damit zu Muskelverhärtungen, Verspannungen, Bewegungsunlust bis hin zu Muskelentzündungen.


Komplementärtherapie zur Eigenregulation (individuelle Auswahl nach Biofeldanalyse):

Dalvero-Essenzen, Heilkräuter


Nahrungsergänzungen zur Deckung des speziellen Bedarfs bei Muskelverspannungen:

Dalvero Muskel- und Verspannungs-Kur


********************************************************************************************


Kreuzverschlag


Der Kreuzverschlag ist eine akute Muskelstoffwechselstörung. Er tritt bei gut trainierten Pferden auf, die nach Ruhepausen bei voller Fütterung wieder überdurchschnittlich in Arbeit genommen werden. Es kommt zu einem plötzlichen Zerfall von Muskelzellen, der Muskelfarbstoff Myoglobin findet sich im Urin.


Komplementärtherapie zur Eigenregulation (individuelle Auswahl nach Biofeldanalyse):

Dalvero-Essenzen, Heilkräuter


Nahrungsergänzungen zur Deckung des speziellen Bedarfs bei Kreuzverschlag:

Dalvero Stoffwechsel und Entgiftungs-Kur, Dalvero Muskel- und Verspannungs-Kur

Therapie Rücken

Copyright: Dalvero, Mag. Ockermüllers Therapie- und Veterinär-Drogerie, Zur Mühle 3, 3441 Abstetten, Telefon:0664 4026026

Komplementärtherapie für Hunde und Katzen